Unser Leitbild

Lernort Schule

In unserer Schule wollen wir alle – Lehrer, Schüler und Eltern – gemeinsam in einer friedlichen Atmosphäre der Achtsamkeit und Wertschätzung mit Freude voneinander lernen und miteinander leben.

Leitsatz 1: Menschenbild

• Jeder bekommt die Möglichkeit, seinen Platz in unserer Gemeinschaft zu finden.
• Wir gehen respektvoll miteinander um und nehmen Rücksicht aufeinander.
• Jeder soll sich nach seinen Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen können.
• Wir bringen persönlichen Einsatz für unsere Mitmenschen und für die Umwelt und nehmen uns Zeit für die persönlichen Sorge und Nöte der Kinder.

Leitsatz 2: Schüler

• Wir wollen zur Entwicklung und Stärkung des Selbstwertgefühls unserer Schüler beitragen.
• Wir versuchen jeden Schüler entsprechend seiner Fähigkeiten zu fördern, so dass er persönliche Erfolge erlebt.
• Wir möchten unsere Schüler bei ihrer Entwicklung zu eigenständigen und selbstverantwortlichen Persönlichkeiten unterstützen.

Leitsatz 3: Kompetenzen

• Wir lassen Raum für die Entwicklung folgender Kompetenzen:
• Soziale Kompetenzen
• Persönliche Kompetenzen
• Fachliche Kompetenzen
• Methodenkompetenzen

Leitsatz 4: Unterricht

• Ganzheitlicher Unterricht ist für uns der zentrale Bestandteil schulischen Lebens.
• Wir fördern das Kind ganzheitlich - wir integrieren Bewegung, Entspannung und gesunde Ernährung in den Unterrichtsalltag.
• Wir bringen unseren Schülern Rhythmus und Musik näher (Chor, Musical, Kooperation Musikschule).
• Wir bieten den Eltern außer der Regelschule ein zweites Konzept auf der Grundlage der Pädagogik Maria Montessoris an.
• Wir öffnen unseren Unterricht (freies Arbeiten, Projektarbeit); Anwendungen neuer Formen des Lehrens und Lernens sind für uns selbstverständlich und werden in den Schulalltag integriert.
• Wir fördern unsere Schüler in den grundlegenden Lernbereichen (Lese- Rechtschreibförderung, Dyskalkulie - Förderunterricht).

Leitsatz 5: Elternarbeit

• Wir begrüßen die Mitarbeit von Eltern bei der Gestaltung des Schullebens.
• Eltern können sich produktiv mit ihren persönlichen Fähigkeiten in das Schulleben einbringen.